Headshot

Niklas Leifert

Schauspieler | Actor | Driver of the road movie unDRIVEN
Vita
Fotos
Video
Kontakt

Vita

Niklas Leifert wird 1983 geboren und wächst in Hamburg, Genf und Washington, D.C. auf. Nach Abitur und Zivildienst macht er zunächst eine Ausbildung zum Luftverkehrskaufmann, bevor er seine Schauspielausbildung an der Hochschule der Künste Bern absolviert. 2011 Bachelor-Abschluss, anschließend berufsbegleitendes Master-Studium, welches er mit seinem eigenen Road Movie unDRIVEN 2015 erfolgreich beendet.


Profil

  • Augen: blau
  • Haare: dunkelblond
  • Größe: 178cm
  • Schuhe: 43
  • Konfektion: 48
  • Sprachen: Deutsch (Muttersprache), Englisch fließend, französisch gut
  • Sport: Aikido, Ski Alpin, Fußball, American Football, Baseball, Tischtennis
  • Führerschein: PKW, Gabelstapler
  • Bisherige Jobs: Hotel Rezeptionist, Pizzalieferant, Bartender, Radiomoderator, Simulationspatient
  • Wohnmöglichkeiten: Hamburg, Berlin, München, Köln, Frankfurt, Zürich, Prag

Langfilm

  • 2018 A Muse (Spielfilm in Produktion), Jimmy Bontatibus / Go Boating Films LLC
  • 2018 Im Park scheint die Sonne (Spielfilm) Christian Grundey / Brainsmack
  • 2016 Screen Test (Spielfilm in Postproduktion) Gabriel Daniel Dorobantu / Dorobantu Film & Television
  • 2015 unDRIVEN (Road Movie in Postproduktion), Niklas Leifert / Mentor: Christof Schertenleib
  • 2014 Beerboy und der Lauf um den See (Spielfilm) Christian Grundey / Brainsmack
  • 2011 Giorni della Merla - Die Tage der Amsel (Spielfilm), Diego Brentano und Niklas Leifert / SIG Pictures

Kurzfilm

  • 2018 Das Probespiel Guy Lichtenstein / Filmakademie Wien
  • 2017 Das perfekte Date Alfons Biedermann / Snooty Tube Fun
  • 2016 Auf der Bank Benjamin Boric / Benjamin Boric Produktion
  • 2016 Meine Zeit Heidrun Fiedler / Speedcasting-Bewerbungsfilm
  • 2016 When a Man Loves a Woman Andreas Graf / Andecillo Film
  • 2015 Beim letzten Mal Andreas Graf / Andecillo Film
  • 2015 3,72 Jasper Zeitz / Jasper Zeitz Produktion
  • 2015 Tinderella Heidrun Fiedler / Nominierter SMS Love Shorty
  • 2015 Bedingungslose Liebe Heidrun Fiedler / SMS Love Shorty
  • 2014 Quentin is in Town Julian Martin / Eigenproduktion
  • 2014 München Alfons Biedermann / Snooty Tube Fun
  • 2014 Schnalcke wieder Single Alfons Biedermann / Snooty Tube Fun
  • 2014 Schnalcke seine Freundin Alfons Biedermann / Snooty Tube Fun
  • 2014 When The Music Stops Andreas Graf / Andecillo Film
  • 2013 Das ist die Show, die zeigt was Agota Dimen alles kann! Piet Baumgartner / Zürcher Hochschule der Künste
  • 2012 Eric Norman Schenk / Studiofaktum
  • 2012 Back to Nature Norman Schenk / Studiofaktum
  • 2009 ausgetickt Diego Brentano / Hochschule der Künste Bern
  • 2008 Hammer David Hofer / NCS-HT Films
  • 2008 Die Tür Werner Henne / Kärntner Landeskonservatorium

Theater

  • 2018 Peter Peter in Ingeborg Peter Niklaus Steiner / Kaiserbühne
  • 2017 Kjell Bjarne in Elling Niklas Heinecke / Kammerspiele Seeb
  • 2017 Läuffer in Der Hofmeister Peter Staatsmann / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Dr. Treeves in Der Elefantenmensch Jens Schmidl / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Bassanio und Lanzelot Gobbo in Der Kaufmann von Venedig Peter Staatsmann / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Läuffer in Der Hofmeister Peter Staatsmann / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Der Psychoanalyst in Always Crashing in the Same Car Peter Staatsmann / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Der Hundertjährige in Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand Martin Olbertz / Zimmertheater Rottweil
  • 2016 Lehrer, Mimoun, Spiek, Tom in Wir alle für immer zusammen Andreas Ricci / Zimmertheater Rottweil
  • 2015 Lysander und Schnauz in Ein Sommernachtstraum Alexander Marusch und Jörg Steinberg / Theater Konstanz
  • 2014 Banker Richard in Schwäne des Kapitalismus Peter Staatsmann / Zimmertheater Rottweil
  • 2014 Maik Klingenberg in Tschick Martin Olbertz / Zimmertheater Rottweil
  • 2013 Jesus in Das Letzte Testament Martin Maria Blau / Heidelberger Theatertage, Festivals
  • 2012 Dr. Schön in Lulu - ein Stück Begehren Anne-Süster Andresen / Zürcher Hochschule der Künste
  • 2012 Performer in The Favor Ivo Dimchev / Hochschule der Künste Bern
  • 2011 Toastmaster Helmut in Das Fest Tomas Flachs Nobrega / Hochschule der Künste Bern
  • 2008 Puck in Ein Sommernachtstraum Anselm Lipgens / Neue Bühne Villach

Audio

  • 2018 Multiple , Regie: Susanne Janson / SRF
  • 2017 Der ehrgeizige Mr. Duckworth (Hörspiel), Regie: Philippe Bruehl / SWR

Eigene Projekte

  • 2015 unDRIVEN (Road Movie), Mentor: Christof Schertenleib
  • 2013 Das Letzte Testament (Theaterstück), Mentor: Martin Maria Blau
  • 2011 Die Tage der Amsel (Spielfilm)

Ausbildung

  • 2011 - 2015 Berufsbegleitendes Master-Studium an der Hochschule der Künste Bern // Master of Arts
  • 2008 - 2011 Schauspielstudium an der Hochschule der Künste Bern // Bachelor of Arts
  • 2007 - 2008 Schauspielausbildung am Konservatorium Klagenfurt bei Michael Weger
  • 2006 Fünfmonatiger Schauspielunterricht an der Schule für Schauspiel Hamburg (O33) bei Martin Maria Blau, Ulrich Meyer-Horsch und Imke Trommler
  • 2003 - 2006 Duales Studium International Business Administration und Ausbildung zum Luftverkehrskaufmann // Diplombetriebswirt (BA)
  • 2002 - 2003 Zivildienst im Bereich der körperlichen Schwerstbehinderung
  • 1999 - 2002 Helene Lange Gymnasium Hamburg // Abitur
  • 1993 - 1999 Deutsche Schule Washington, D.C.
  • 1989 - 1993 Deutsche Schule Genf
  • 1983 Geburt in Hamburg

Workshops

  • 2018 Self Awareness, Beate Maes, Sebastian Gerold, Tom Bohn, Uwe Bünker, Snowdance Filmfestival
  • 2017 Acting in the Englishes, Simone Dietrich, Acting Booster Company

Stipendien

  • 2009-2010 Bürgi-Willert-Stiftung

Fotos

Showreels

Showreel-Playlist Deutsch


Showreel-Playlist English



Kontakt